Konzerte

Bach & Praetorius

Tim Rishton
Diese Veranstaltung ist Teil der Veranstaltungsreihe Bachfest.
Wann:
Sonntag, 05.09.2021
13.30 Uhr
Einlass: 12.30 Uhr
Ticketverkauf:

Thüringer Ticketshop
Gottstedter Landstraße 6, 99092 Erfurt
Telefon: 0361 2275773
www.ticketshop-thueringen.de

Veranstalter:

KulTourStadt Gotha GmbH (Kulturmanagement)
Telefon: 03621 / 510430

Wo:
Dreifaltigkeitskirche Gräfenhain
Bahnhofstraße
99887 Gräfenhain
Detail

Künstler: Tim Rishton

Programm: Bach & Praetorius

Erinnerung an den großen Musiker Michael Praetorius (1571 Creutzburg - 1621 Wolfenbüttel).

Werke von Johann Sebastian Bach, Michael Praetorius und Georg Böhm gespielt an der Thielemannorgel mit ihrem ansprechenden Barockgehäuse, erbaut in den Jahren 1728 bis 1731 von dem bekannten und geschätzten "Gothaischen Hoforgelmacher" Johann Christoph Thielemann.

Tim Rishton
Dr. Tim Rishton schloss sich eine bemerkenswerte internationale Kariere als Konzertorganist, Rundfunksprecher, Autor und Dozent.  Er ist ein angesehener Akademiker mit Doktorwürde, hochrangigen Anstellungen an Universitäten und fachlicher Kompetenz in historischer Aufführungspraxis; er ist der Autor zahlreicher Bücher und Artikel, aber dieses ganze Wissen nutzt er nur zu einem Zweck: Um Musik lebendig zu machen.

Er studierte bei Susi Jeans und an den Universitäten von Reading (wo er sämtliche Preise für Orgelspiel errang), Manchester und Wales. Er lehrte nach seiner Promotion über die Musik des 18. Jahrhunderts an der Universität von Wales. Später wurde er Professor, Domorganist und Kirchenmusikbeauftragter einer norwegischen Diözese.

Obwohl er vor allem als Interpret deutscher Barockmusik bekannt wurde, umfasst sein Repertoire auch moderne Werke aus unter anderem Skandinavien, Brasilien, Spanien, Wales und Deutschland. Woher es auch kommt, ist Tims Musik voller Leben, Frische, Humor, Rhythmus und Melodie. Er spielt, um den Zuhörern etwas Besonderes zu vermitteln – und wenn er nicht glaubt, dass die Musik die Leute wirklich ansprechen wird, spielt er sie nicht.

Aktuelles Programm schließt eine reihe Konzerte in allen Teilen Deutschlands sowie viele andere Länder der Welt ein. Er hielt Vorlesungen und Meisterkurse (auch mit Rundfunkübertragung) an vielen Universitäten in norwegischer, englischer und walisischer Sprache. Sowohl für den norwegischen Sender NRK als auch für BBC, HTV und S4C produzierte er regelmässige Radio- und Fernsehsendungen. Rishton spielte zahlreiche CD ein, sowohl als Solist als auch mit Aled Jones, Simon Roberts und anderen.

Neben der Publikation von Orgelmusik und zahlreicher Artikel in wissenschaftlichen Zeitschriften, im aktuellen Die Musik in Geschichte und Gegenwart und im The Revised New Grove schrieb Tim Rishton einige Bücher über Kirchenmusik, norwegische Kultur und Musikverständnis.

Um mit beiden Beinen fest auf dem Boden zu bleiben, lebt er auf einem absurd abgelegenen Bauernhof in den Bergen Norwegens, doch von dort reist er zu Konzerten und Vorlesungen in zahlreiche Länder – am häufigsten in Deutschland.

Ticketpreise: Tickets ab 10,00 Euro

Jetzt Tickets kaufen

Der Spielplan

loading...
August 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
01
02
03
04
05

Die Kategorien